MASSAGEN
verwöhnen Körper & Seele 

Körper wie Seele reagieren gleichsam verwöhnt auf Massagen - Warum ist da so?
Massagen mit leichtem, nicht zu festen Druck bewirken die Freisetzung des Hormons Oxytocin.
Massagen mit starkem Druck bewirkten die Ausschüttung von Endorphinen.

Das Hormon Oxytocin wird in der Hirnanhangdrüse im Gehirn gebildet. Oxytocin gilt als typisches Frauenhormon, da es bei der Geburt und dem Milchfluss beim Stillen eine wichtige Rolle spielt. Doch es kann noch weitaus mehr! Oxytocin verringert beispielsweise den Blutdruck und den Kortisolspiegel, wirkt sedierend und kann zu einer verbesserten Wundheilung führen. Außerdem kann es die Auswirkungen von Stress verringern. Oxytocin verstärkt das Vertrauen in Mitmenschen, macht bindungsfähiger und beruhigt – auch bei Männern.


Bei einer Massage bedeutet das, die Zunahme der Ausschüttung von Oxytocin und dadurch eine Abnahme des Gefühls gestresst zu sein. 
 

Massagen mit starkem Druck, wie beispielsweise bei einer Bindegewebsmassage, welche durchaus schmerzhaft sein kann, werden dazu noch Endorphine ausgeschüttet.

Endorphine gelten als natürliches Opium des Körpers. Sie können von den hornbildenden Zellen der Haut produziert und als Reaktion auf einen Schmerzreiz zur Schmerzlinderung ausgeschüttet werden.

Neben Oxytocin und Endorphin gibt es noch eine Reihe weiterer positiver Reaktionen des Köpers!

Zwischen Hormon-, Nerven- und Immunsystem herrscht ein reger Informationsaustausch, der durch eine gemeinsame biochemische Sprache erfolgt. An Nervenzellen befinden sich Rezeptoren, welche Signale von Botenstoffen, zum Beispiel Zytokinen, entziffern und diese in nervale Aktivitäten umwandeln. Umgekehrt senden vom Nervensystem freigesetzte Neurotransmitter Botschaften an das Immunsystem. Das geschieht alles ohne Ihr bewusstes Zutun!

Für Sie wichtig zu wissen ist: Massagen fördern Ihr Wohlbefinden und damit Ihre Gesundheit!


Die Klangschalenmassage ist ein gezielter Einsatz von Klangschwingungen auf  Körper, Geist und Seele. 

Wir bestehen zu knapp 80 % aus Wasser. So wird jede Zelle angesprochen.


Wohltuhende Entspannungsmassage, zur Lockerung der Muskulatur sowie zur Entspannung an Rücken, Nacken und Kopf.
Auf Wunsch auch mit Hot Stone.

 


Eine entspannend feinfühlige, stark energetische Rückenmassage, die imstande ist, Verspannungen und Blockaden zu lösen. Auf Wund mit Hot Stone oder Druckpunkt.