PROGRESSIVE MUSKELENTSPANNUNG (nach Jacobsen)

Entspannungstraining für Erwachsene

 

EINZEL-STUNDEN

Schnupperstunde                           1 x 45     Min.   18,- EUR

Einzelstunde                                    1 x 1      Std.    22,- EUR

Einzel-Kurs (Grundstufe)                7 x 1      Std.  154,- EUR

 

GRUPPEN-KURSE

Gruppen-Kurs                                  7 x 1      Std.    89,- EUR*

Auffrischung für Geübte                4 x 1      Std.    49,- EUR*

 

Einzel-, Privat- & Familien-Kurse ebenfalls möglich. Kursangebote für Schulklassen gerne auf Anfrage.

*Preisangabe gilt pro Person. Die Behandlungskosten sind, sofern nicht anders vereinbart, in der Praxis bar,
gegen Rechnung zu bezahlen.

 

Progressive Muskelentspannung wie auch autogenes Training  kann viele Beschwerden merklich lindern oder gar beheben. Sollten Sie jedoch länger anhaltende Beschwerden oder Symptome bemerken, sollten diese ebenfalls medizinisch von
einem Arzt abgeklärt werden.

 

HINWEIS auf evtl. Nebenwirkungen

Die progressive Muskelentspannung ändert die Körperwahrnehmung, vorübergehend kann es zu Nebenwirkungen wie: 

Gähnen, Kribbeln, Zittern, Muskelzucken, Schwitzen o. Frösteln, Schwindelgefühl und schneller Herzschlag oder sinkender Blutdruck, Übelkeit und sexuelle Erregung auftreten. Bei bestehenden Atem- o. Migränebeschwerden können Sie eine Erstverschlimmerung erfahren. Während der Entspannungsreaktion kann es sein, dass unbewusste Konflikte ins Bewusstsein drängen. Dies kann u. U. zu Aggressionen, fluchtartiges Verlassen oder Tränenfluss führen.
Sollten Sie Nebenwirkungen bei sich feststellen, teilen Sie dies bitte Ihrem Trainer mit oder gehen Sie zur medizinischen Untersuchung zum Arzt!